Praktikum im SS 2003
 
  SS 2003:
Ubiquitäre Rechnersysteme
Unser neues Praktikum im SS 2003 hat "Ubiquitous Computing" als Schwerpunktthema. Der Stoff der Vorlesung Ubiquitäre Informationstechnologien und Programmier-Kenntnisse werden vorausgesetzt!

Die Aufgaben unterteilen sich in 4 große Blöcke mit jeweils mehreren Aufgaben:

1. Sensorik und Aktuatorik

Zunächst steht die Erkennung von Kontexten durch einfache Sensorsysteme im Vordergrund. Es sollen Kenntnisse über Technologie, Einsatz und Erkennungsmöglichkeit erworben werden. Praktische Aufgaben sind die Erstellung von Anwendungen zur Erkennung verschiedener Kontexten mit Hilfe fertiger Sensorboards. Es sollen hier unter anderem eine Büroumgebung mit Sensorik ausgestattet und einfache Kontexte visualisiert werden.

2. Kontexterfassung und Kontextverarbeitung

Komplexere Kontexte sollen erkannt werden und mit Hilfe eines PDAs (PalmPilot bzw. Visor) ermittelt werden. Die Eigenheiten der Erstellung von Programmen für PDAs werden dabei erlernt. Des weiteren werden Funktion und Programmierung von Kleinstrechnern am Beispiel des Beck-IPC erlernt.

3. HCI (Human Computer Interaction)

Ziel dieses Blocks ist es Einblicke in das Design und die Entwicklung geeigneter Schnittstellen zwischen ubiquitären Informationssystemen und den Benutzern dieser Systeme zu erlangen.

4. Anwendungen für Ubicomp

Ziel dieses Blocks ist der Aufbau einer vollständigen Ubiquitous Computing Umgebung als komplexes System anhand einer Anwendung. Die Anwendung soll hier Nutzen des Zusammenwirken verschiedener Kleinstrechner und Sensoren (siehe vorherige Aufgaben) ziehen. Dabei werden Ausgabegeräte wie LCD-Displays, Leuchten, PDAs etc. als Ausgabegeräte eingesetzt, Sensorsystem als Eingabe sowie Beck-IPCs als Verarbeitungseinheiten verwendet.

 

Durchführung

Das erste Treffen aller Teilnehmer wird Anfang Mai stattfinden. Genauer Termin wird per Mail bekanntgegeben.

Während der Vorlesungszeit wird das Praktikum etwa einen Tag pro Woche in Anspruch nehmen, dazu folgt im Anschluss ein zweitägiger Block für eine größere Aufgabe, die im Team zu lösen ist.

Das Praktikum ist für Studentinnen und Studenten der Informatik im Hauptstudium.

Anmeldung zum Praktikum
 
 

via prakt_an@teco.uni-karlsruhe.de

 


Last modified on
by webmaster@teco.edu.